Das Unterbewusstsein als Schlüssel – Von Ahnenreise bis Orthomolekularmedizin

Unser Unterbewusstsein ist sowohl eine unglaublich wertvolle Informationsquelle für uns als auch ständiger Begleiter in uns.

• Welche Rolle spielt unser Unterbewusstsein in unserem Leben?
• Welchen Nutzen können wir daraus ziehen?
• Wie schaffen wir es mit Hilfe des Unterbewusstseins unser Wohlbefinden zu verbessern?
• Und was hat das mit Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln bis hin zu unseren Ahnen zu tun?

Wir können unser Unterbewusstsein auf praktische Weise in unseren Alltag integrieren, um uns ganzheitlich besser aufzustellen, und in ein freieres Leben zu starten.

In diesem Vortrag lernen wir Methoden kennen, wie wir das „Unterbewusstsein“ als wohlwollenden Begleiter ins eigene Leben einbeziehen. Hierzu dienen praktische Beispiele von meinem eigenen Weg aus meinem gesundheitlichen Tief heraus, sowie auch Auszüge aus meinem im Sommer erscheinenden Buch „Eine Reise zu den Wurzeln und ihre Bedeutung für unsere Zukunft“.

Von Ahnenreise bis Orthomolekularmedizin – Das Unterbewusstsein für Fragestellungen von A bis Z

Vortrag von: Stefan Bohnert (Biologe und naturwissenschaftlicher Forscher)

Teilnahmegebühr: keine

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Sep 27 2024

Uhrzeit

18:30

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert